Bericht: Circle-Spaß-Tanz am 28. Januar 2017

circle-dance-002circle-dance-003

Schon zum zweiten Mal hat Free School Weilburg zum Tanznachmittag in die Freie Evangelische Gemeinde eingeladen, die die Räumlichkeiten wieder einmal kostenlos zur Verfügung gestellt hat. Insgesamt 12 vom Kreistanz begeisterte Teilnehmer tanzten und klatschten mit. Die Musik und die Technik oblag Roland Bosch, während seine Gattin Hannelore den Takt vorgab und die Figuren mit den TeilnehmerInnen einstudierte. Die Hälfte der Tanzenden war schon beim letzten Circle Dance dabei und so gelang die Wiederholung des Hits von Helene Fischer “Atemlos” in ganz kurzer Zeit. Es blieb noch genügend Zeit, um zwei neue Kreistänze zu erlernen. Kurze Verschnaufpausen mit Kaffee und selbst gebackenen Kuchen sorgten für gute Laune und genügend Energie, um auch den zweiten Teil zu bestreiten.

Im Anschluss saß man noch eine ganze Weile beisammen und es wurden auch wieder Ideen für neue Veranstaltungen ausgearbeitet. Da es sich nicht um eine homogene Gruppe von Interessenten handelt, gibt es immer wieder neue Impulse für weitere Angebote.

Die nächste Veranstaltung der Free School Weilburg ist eine Saatguttauschbörse am 18. Februar 2017 von 15 bis 17 Uhr im “Treffpunkt” in der Schwanengasse 3.

Alle Natur- und Gartenliebhaber können Pflanzensamen, aber auch Ableger, Topfpflanzen und sogar Blumenzwiebeln eintauschen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Bericht: Circle-Spaß-Tanz am 28. Januar 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s