Bericht: Saatguttauschbörse

Allerhand liebevoll verpacktes Saatgut und Ableger von Aloe, Avocado und Grünlilie gab es bei unserer ersten Saatguttauschbörse am 18. Februar im „Treffpunkt“ in der Schwanengasse kostenlos zum Mitnehmen. Pimpinelle, Gewürzfenchel, Hibiskus, Löwenmäulchen, Ringelblumen, Stockrosen, Akelei oder Sonnenblumen wollten mitgenommen und ausgesät werden in Vorfreude auf den sommerlichen Bauerngarten. Ganz nebenbei wurde bei Kaffee und Kuchen auch allerhand gärtnerisches Wissen ausgetauscht. Im April oder Mai planen wir eine Pflanzentauschbörse für überzählig angezogene Jungpflanzen in Kooperation mit dem Obst- und Gartenbauverein.

Auch bei unserer nächsten Veranstaltung darf wieder getauscht werden: Die Buchtauschbörse findet am 4. März von 15 bis 17 Uhr im Treffpunkt in der Schwanengasse in Weilburg statt.

Advertisements

Die Bücherbox nimmt Formen an!

buecherbox

Mit der Weilburger Bücherbox geht es voran! Angelica Kowalewski hat sich bereit erklärt, die künstlerische Ausarbeitung kostenfrei für uns zu übernehmen. Hier ein erster Eindruck ihrer grandiosen Arbeit.

Der offene Schrank soll im Laufe des Frühjahrs auf dem Pankgrafen-Platz aufgestellt werden. Alle WeilburgerInnen und BesucherInnen der Stadt sind dann herzlich eingeladen, ihn mit Büchern zu bestücken und interessanten Lesestoff mitzunehmen. Den genauen Termin geben wir noch bekannt.

Für Ungeduldige gibt es aber auch schon vorher eine Gelegenheit zum Büchertausch: Unsere zweite Buchtauschbörse findet am 4. März von 15 bis 17 Uhr im „Treffpunkt“ in der Schwanengasse statt. Weitere Infos dazu hier.

Angebot: Circle-Spaß-Tanz am 11. März 2017

circle-dance-003

Möchten Sie Spaß beim Tanzen erfahren, nette Menschen treffen, auch ohne Partner? Super! Dann sind Sie genau richtig beim Kreistanzen, das bereits zum dritten Mal stattfindet (hier die Berichte vom ersten und zweiten Termin). Nach ca. 90 Minuten Bewegung wollen wir noch ein wenig gemütlich zusammensitzen, um uns kennenzulernen. Dazu können Sie gern etwas zu essen und zu trinken mitbringen.

Wer? Alle, die Freude an Musik und gemeinsamer Bewegung haben.

Wann? 11. März 2017, 15 Uhr

Wo? Freie Evangelische Gemeinde, Limburger Straße 34a, Weilburg

Nötige Vorkenntnisse: Keine.

Kosten: Keine.

Verantwortlich: Sabine Wengenroth

Anmeldung: Bitte per Mail an freeschool_weilburg@gmx.de

Merken

Bericht: Circle-Spaß-Tanz am 28. Januar 2017

circle-dance-002circle-dance-003

Schon zum zweiten Mal hat Free School Weilburg zum Tanznachmittag in die Freie Evangelische Gemeinde eingeladen, die die Räumlichkeiten wieder einmal kostenlos zur Verfügung gestellt hat. Insgesamt 12 vom Kreistanz begeisterte Teilnehmer tanzten und klatschten mit. Die Musik und die Technik oblag Roland Bosch, während seine Gattin Hannelore den Takt vorgab und die Figuren mit den TeilnehmerInnen einstudierte. Die Hälfte der Tanzenden war schon beim letzten Circle Dance dabei und so gelang die Wiederholung des Hits von Helene Fischer “Atemlos” in ganz kurzer Zeit. Es blieb noch genügend Zeit, um zwei neue Kreistänze zu erlernen. Kurze Verschnaufpausen mit Kaffee und selbst gebackenen Kuchen sorgten für gute Laune und genügend Energie, um auch den zweiten Teil zu bestreiten.

Im Anschluss saß man noch eine ganze Weile beisammen und es wurden auch wieder Ideen für neue Veranstaltungen ausgearbeitet. Da es sich nicht um eine homogene Gruppe von Interessenten handelt, gibt es immer wieder neue Impulse für weitere Angebote.

Die nächste Veranstaltung der Free School Weilburg ist eine Saatguttauschbörse am 18. Februar 2017 von 15 bis 17 Uhr im “Treffpunkt” in der Schwanengasse 3.

Alle Natur- und Gartenliebhaber können Pflanzensamen, aber auch Ableger, Topfpflanzen und sogar Blumenzwiebeln eintauschen.