Angebot: Veganes Plätzchenbacken

veganxmasteller

Bei einer Tasse Tee wollen wir gemeinsam vegane Plätzchen backen. Sie können Ihren eigenen Teig mitbringen oder mit den zur Verfügung gestellten Zutaten und Rezepten backen – ganz wie Sie möchten!

Wer? Ohne Einschränkung, nicht nur für Veganer! Sie sollten allerdings der veganen Ernährung gegenüber aufgeschlossen sein.

Wann? 1. Dezember, 19 Uhr

Wo? Gaslehrküche der Stadtwerke, Lessingstraße 6, Weilburg. Bitte pünktlich kommen, da das Tor um 19.05 Uhr geschlossen wird!

Mitzubringen: Wenn gewünscht: Plätzchenteig und Rezept.

Kosten: Wenige Euro Lebensmittelkosten für die TeilnehmerInnen, die keinen eigenen Teig mitbringen.

Verantwortlich: Carola Zenke-Philippi

Anmeldung: Bis zum 29. November unter fsw-kekse@web.de (max. 8 TeilnehmerInnen) unter Angabe, ob eigener Teig mitgebracht wird.

Merken

Advertisements

Angebot: Adventssingen bei Kerzenlicht, Tee und Plätzchen

spritzgebaeck2

Mit Renate Röhrig, Weilburg. Bitte Plätzchen und Rezepte zum Austauschen mitbringen! Wir probieren die verschiedenen Köstlichkeiten und nehmen tolle Tipps zum Backen mit nach Hause.

Wann? 7. Dezember, 16 Uhr

Wo? Katholische Gemeinde, Pfarrsaal, Frankfurter Straße 8, Weilburg

Kosten: Keine.

Mitzubringen: Weihnachtsplätzchen und Rezepte.

Verantwortlich: Katholische Gemeinde Weilburg

Anmeldung: Nicht erforderlich.

Merken

Angebot: Stricken und Häkeln – Schal oder Mütze

schal

Frau Dr. Hilde Rasch-Dagger bringt verschiedene Strick- und Häkelvorlagen mit, die zur Zeit hoch in Mode sind, und hilft, dass etwas Tolles zu Stande kommt. Und sie zeigt Kindern die ersten Schritte beim Häkeln oder Stricken. Garn und Häkel- bzw. Stricknadeln muss jeder selbst mitbringen.

Wer? Handsarbeitsinteressierte aller Altersgruppen

Wann? 23. November, 15 Uhr

Wo? Katholische Gemeinde, Pfarrsaal, Frankfurter Straße 8, Weilburg

Nötige Vorkenntnisse: Keine.

Mitzubringen: Wolle und Strick- bzw. Häkelnadeln

Kosten: Keine.

Verantwortlich: Katholische Gemeine Weilburg

Anmeldung: Nicht erforderlich.

Angebot: Testament, Patientenverfügung, Betreuungsvollmacht (mit Marianne Schild-Langner, Weilburg, Notarin a.D.)

letters-867674_1920

Frau Schild-Langner war bis Ende September dieses Jahres als Notarin tätig. Sie wird darstellen, auf was man achten muss, wenn man ein gültiges Testament handschriftlich abfassen will oder beim Notar hinterlegen will, was in einer Patientenverfügung stehen sollte und wann es an der Zeit ist, für die eigene Person oder die des Partners / der Partnerin vorsorglich eine Betreuungsvollmacht schriftlich festzulegen. Auch alle Fragen, die gestellt werden, werden beantwortet.

Wann? 26. Oktober, 19 Uhr

Wo? Katholische Gemeinde, Pfarrsaal, Frankfurter Straße 8, Weilburg

Kosten: Keine.

Verantwortlich: Katholische Gemeinde Weilburg

Anmeldung: Nicht erforderlich.